Zum Inhalt springen

Informationsgespräch: Eizellspende im Ausland

Jetzt Gespräch buchen


Ich biete neben meiner wissenschaftlichen Arbeit in Cambridge eine begrenzte Zahl an Informationsgesprächen an. Diese Gespräche fußen auf internationalen Studien und meiner eigenen akademischen Arbeit, die unter anderem untersucht hat: Welche Erfahrungen machen Deutsche bei einer Eizellspende im Ausland? In welche Länder bzw. Kliniken gehen sie? Und wie geht es Familien nach einer Eizellspende? Welche Erfolgschancen gibt es?

Außerdem habe ich regelmäßigen Austausch mit deutschen Frauen und Paaren, die für eine Kinderwunschbehandlung ins Ausland reisen. Daher bin ich immer auf dem Laufenden, was aktuelle Informationen bzgl. Zentren und Regeln im Ausland angeht.

Meine Mission: „Immer auf dem aktuellen wissenschaftlichen Stand, gebe ich die nötigen Informationen und Werkzeuge an die Hand, damit Wunscheltern für die Entscheidungen treffen können, die für sie am besten passen.“

Informationsgespräch
zur Eizellspende


€ 129,-


75 Minuten

Ausführliches Gespräch zur Eizellspende

Übliche Fragen in dem Gespräch: „An welchem Zeitpunkt entscheiden sich Frauen bzw. Paare für die Eizellspende?“, „Welche Regeln gelten in welchen Ländern/Kliniken im Ausland?“, „In welche Zentren reisen deutsche Frauen bzw. Paare?“, „Was sagen die Studien: Wie geht es Familien und Kindern nach Eizellspende?“, „Woher kommen die Eizellen, wer sind die Spenderinnen?“, „Was sind die Wartezeiten in verschiedenen Ländern und Zentren im Ausland?“, „wie oft muss man in die Klinik?“, „…und mit Corona?“

per Videotelefonie (oder Telefon)

inklusive PDF-Informationsmaterial

Kurz-Gespräche für konkrete Fragen, z.B. zur Behandlung im Ausland gibt es auch (30 Min; 59,- EUR)

Über das Informationsgespräch

  • Informationsgespräch ( Min)

Was beinhaltet ein Informationsgespräch zur Eizellspende?


Je nach Interesse können folgende Themen besprochen werden:


AM ANFANG Allgemeines zur Eizellspende — was sagen uns die Studien aus dem In- und Ausland: Wie geht es Familien nach Eizellspende? Wie geht es den Kindern — solchen, denen es gesagt wurde und solchen, die es zufällig herausbekommen. Wann treffen Frauen und Paaren die Entscheidung: „JETZT machen wir keine weiteren Versuche mehr mit den eigenen Eizellen, sondern machen eine Eizellspende!“.

AUSWAHL von Land und Klinik Wie treffen Paaren Entscheidungen bzgl. offene oder anonymer Spende? Wie suchen sie die Spenderin aus? Ist ihnen Blutgruppe wichtig? Wer ist die Spenderin? Woher kommen die Eizellen in der Kinderwunschklinik (importiert?)? Bekommen noch andere Frauen die gleichen Eizellen/Embryonen aus der gleichen Spende, sog. geteilte Spende ?

WÄHREND der Eizellspende Es wurde eine Spenderin gefunden. Nehmen Paare bzw. Frauen jede vorgeschlagene Spenderin an? Was für einen Unterschied macht es für sie auf lange Sicht, wenn sie wissen, dass die Spenderin erst Anfang 20 ist? Was weiß man über die Spenderinnen, ihre Motivation zum Spenden und wie sie in den Kliniken behandelt werden?

ZUSATZbehandlungen bei Eizellspende EmbryoGlue, PICSI, MCS, ERA-Test, es gibt viele Add-ons, die von Zentren im Ausland bei einer Eizellspende angeboten werden. Ich gebe Tipps, wo man neutrale Informationsquellen über die Erfolgsraten von diesen Zusatzbehandlungen finden kann.

NACH dem Transfer Wie verbringe ich die Zeit nach dem Transfer? Zuhause bleiben und ruhen? Kann ich Sport machen? Wie viele Tage nach dem Transfer kann ich einen zuverlässigen Schwangerschaftstest machen? Nicht schwanger – was nun? Schwanger – Angst vor einem Abgang – wie gehe ich damit um? Wann erzähle ich anderen von der Schwangerschaft? Die Zeit bis zur Geburt, was sollte ich beachten? Welche Vorbereitungen kann ich treffen?

KOMMUNIKATION: WEM erzähle ich von der Eizellspende? WIE erzähle ich anderen von der Spende? Kommunikationsstil hinterfragen – kurzes Rollenspiel, wenn gewünscht. Aufklärung: Möchte ich es dem Kind erzählen? Wann? Und in welcher Weise? Wird das Kind es nicht überall herumerzählen? Arztbesuche, Krippe, Kindergarten: Wer erfährt (nicht) von der Spende?

Jetzt Gespräch buchen.

Mehr über mich und meiner Expertise zur Eizellspende.

Was die Menschen sagen, die ich in der Vergangenheit beraten durfte:

Eizellspende in Finnland

Maria und Friedrich L

„Die Beratung hat uns dabei geholfen, auf eine entspannte und gelassene Art und Weise mit der Zeugungsgeschichte unseres Kindes umzugehen. Wir wollten nicht, dass die Eizellspende ein Familiengeheimnis bleibt, sondern offen damit umgehen. (…) Wir würden Dr. Frankfurth jedem empfehlen, der über eine Eizellspende nachdenkt, oder sie bereits gemacht hat und unsicher ist, wie man mit dem Thema reflektiert, positiv und souverän umgehen kann.“

Eizellspende in Tschechien

Inna H

„Ich beschäftige mich schon seit einigen Jahren mit der Thematik Eizellspende, da es mit den eigenen Eizellen nicht klappt. Das Gespräch war sehr aufschlussreich und hat uns sehr viele Informationen gegeben, die wir online finden konnten.

Mit oder ohne Kinder?
Welcher Weg ist für mich der richtige?

Meine Philosophie

Es gibt keine Standard-Lösung beim Kinderwunsch gibt. Jeder muss seinen eigenen Weg finden. Allerdings gibt es bei Themen wie der Eizellspende einen großen Mangel an neutralen Informationen. Daher möchte ich mein Wissen und meine Erfahrungswerte weitergeben, damit Wunscheltern ihre Entscheidungen auf eigenständige, informierte und reflektierte Art und Weise treffen können! Ich arbeite immer ergebnisoffen und unabhängig.

Meine Arbeit zur Eizellspende ist unter anderem hier erschienen:

AGBs

  • Zahlung
  • Geld-zurück-Garantie
  • Stornierungsbedigungen

Mit Buchung einer Beratungseinheit oder eines Pakets stimmst du folgenden AGBs zu:

1. Zahlung per Kreditkarte oder Überweisung

Ich bitte darum, dass die Beratung mit mir im Voraus bezahlt wird. Bei der Online-Buchung über die Website kann per Kreditkarte gezahlt werden. Dabei wird die Verwaltungsgebühr in Höhe von ca. 3% für die verschlüsselte und sichere Abwicklung über den Dienstleister Stripe von mir getragen.

Falls du den Betrag lieber überweisen möchtest, kannst du mir per Email oder über das Kontaktformular schreiben und ich sende dir meine Kontodaten. Ich bitte um Übersendung einer Überweisungsbestätigung per Email (Screenshot oder Foto reicht), falls die Überweisung weniger als 2 Werktage vor dem Beratungstermin getätigt wird.

Selbstverständlich kannst du in Euro bezahlen, obwohl ich in England meinen Wohnsitz habe und von hier aus arbeite. Die Währungsumrechnungskosten werden von mir getragen.

Eine Rechnung kann auf Wunsch ausgestellt werden.

2. Geld-zurück-Garantie

*Meine Zufriedenheitsgarantie für dich: Wenn dir die erste Beratungseinheit eines Spezialpakets nicht gefallen hat, werde ich dir den kompletten Preis des jeweiligen Pakets zurückerstatten. No questions asked. Keine Erklärung notwendig. Ich weiß, dass die Hürde, ein Paket zu buchen, hoch sein kann. Schreib mir einfach eine kurze Email innerhalb von 24 Stunden nach unserer ersten Beratungseinheit. Sobald die 24 Stunden vergangen sind oder du mehr als eine Beratungseinheit von dem Paket in Anspruch genommen hast, ist der Preis für das Paket nicht mehr erstattungsfähig – dann gehe ich davon aus, dass du Nutzen aus der Session gezogen hast und sie dir gefallen hat.

3. Stornierungsbedingungen

Sobald ein Termin vereinbart ist, ist er verbindlich.

Wenn du einen Termin buchst, erhältst du eine Bestätigungsemail. In dieser befindet sich ein Link, über den du deinen Termin ganz einfach absagen und verschieben kannst.

Eine Beratungseinheit kann bei Absage 24 Stunden vor dem Termin und der Bitte um Stornierung in voller Höhe zurückerstattet werden. Hierfür sende mir bitte deine Kontodaten und ich werde die Kosten schnellstmöglich zurückerstatten.

Ich bitte dich bei Verhinderung, den Termin mindestens 24 Stunden vorher zu verschieben oder abzusagen, am besten 48 Stunden vorher. Solltest du den Termin innerhalb weniger als 24 Stunden vorher absagen, erlaube ich mir, 50% vom Honorar in Rechnung zu stellen. So kurzfristig kann ich den Termin leider nicht mehr anderweitig vergeben. Der Restbetrag wird dann zurückerstattet oder auf eine neue Buchung angerechnet. Bei Nichterscheinen ohne vorherigem Absagen erlaube ich mir 100% des Honorars in Rechnung zu stellen. Bei einem Spezialpaket werde ich bei Absagen innerhalb weniger als 24 Stunden vorher oder bei Nicht-Erscheinen ingesamt 30 Minuten des Zeitguthabens abziehen.

Ich bitte hierfür um dein Verständnis.

4. Verfallen von Beratungseinheiten

Die Beratungseinheiten müssen in einem Zeitraum von 12 Monaten nach Buchung in Anspruch genommen werden (hierbei gilt das Datum der Zahlung), ansonsten verfallen sie.

5. Vertraulichkeit der Daten

Für die Frauen und Männer, die auf mich zukommen, ist die Vertraulichkeit dessen, was in meiner Beratung gesagt wird, sehr wichtig. Daher muss ein sicherer Raum geschaffen werden. Es dürfen zu keinem Zeitpunkt die Gesprächsinhalte der Beratung aufgezeichnet und/oder an Dritte weitergeleitet werden. Für weitere Informationen zur Datenschutzerklärung, siehe hier.

6. Leistungsumfang

Gegenstand der Beratungen sind die jeweils ausgeschriebenen Inhalte sowie die mit Kunden individuell vereinbarten Themen. Ich vermittle Wissen und gebe Informationen von meiner eigenen wissenschaftlichen Arbeit weiter. Ich unterstütze mit meiner Informationsweitergabe fachlich kompetent, ergebnisoffen, transparent. Ich gebe keinen Rat oder motiviere Kunden zum Handeln. Stattdessen möchte ich mit meiner Wissensvermittlung die eigene Fähigkeit der Kunden aktivieren, reflektierte, informierte und eigenständige Entscheidungen zu treffen. Es wird kein bestimmter Erfolg im Sinne eines konkreten Ergebnisses geschuldet. Ich vermittle nicht an Kliniken.